Auto-Center Alexander Philipp

Wir lieben Autos! 
 

Gästebuch

17 Einträge auf 4 Seiten
Sieglinde und Werner Lechner
16.03.2021 21:04:35
Wir haben das Autohaus Philipp über das R129-Forum gefunden. Dort wurde es empfohlen. Im Juli 2020 haben wir nach vorheriger Terminabsprache die Familie Philipp mit unserem R129 besucht und sind mit den beiden sofort in ein nettes Gespräch gekommen. Nach einer gründlichen Bestandsaufnahme des Wagens wurde gemeinsam festgelegt, was gemacht werden muss, was gemacht werden soll und was gemacht werden kann und wie viel welche Maßnahme in etwa kosten wird. So haben wir vereinbart, unseren damals 29 Jahre alten 500SL aus der R 129 Baureihe zum Ablauf der Saison Ende Oktober 2020 zur Reparatur nach Gundelfingen zu bringen, damit Herr Philipp sich während der Ruhezeit von unserem SL sich um die Reparatur kümmern kann. Wir haben vereinbart, das der Wagen bis Ende März 2021 fertig werden soll. Am 01.03.2021 meldete sich Herr Philipp, der SL wäre nahezu fertig, TÜV und H-Abnahme wurden an diesem Tag gemacht. Auf Grund unserer über den Winter noch eingefallenen Sonderwünsche, musste Herr Philipp bzw. Her Menking von M-Sounds Lauingen noch einmal nachlegen. So konnten wir unseren Youngtimer dann am 12.03.2021 nach einer sorgfältigen, kompetenten und zuverlässigen Überholung zu einem fairen Preis-­­Leistungs-­­Verhä­­ltnis technisch und optisch runderneuert wieder in Empfang nehmen. Wir haben somit unser Auto noch früher als erwartet wieder. Wir werden den freundlichen und mega tollen Service von Alexander und Christiane Philipp sicher wieder gerne in Anspruch nehmen. Die Empfehlung zu Herrn Menking von der Fa. M-Sounds war ebenfalls top. Es gibt absolut nichts zu bemängeln. Die Familie Philipp sowie Herr Menking haben unser absolutes Vertrauen.
Mit bestem Dank für die gute Betreuung.
Sieglinde und Werner Lechner
Marco Hillitzer
19.09.2020 16:01:25
Hallo liebe Familie Philipp,

wir waren vom 15.09 - 17.09.20 also für 2 komplette Tage bei Euch, um viele Probleme an meinem 500 SL (R129) Baujahr 1992 beheben zu lassen.

Folgende Arbeiten wurden von Alexander Philipp zu 100% Zufriedenheit erledigt:
- Motordämmmatte erneuert
- alle Dichtungen der Verdeckzylinder wurden erneuert
- Außenspiegel (Beifahrerseite) wurde erneuert
- beide Fensterhebermotoren (Fahrer- und Beifahrerseite) wurden ausgebaut, danach zerlegt und komplett entrostet bzw. gereiningt und wieder eingebaut
-Motor-, Hydrauliköl (Verdeck) und Bremsflüssigkeit gewechselt
- Spiegeleinsätze in den Sonnenblenden wurden erneuert (Fahrer + Beifahrerseite)

Familie Philipp hat sich über die ganzen Jahrzehnte einen sehr großen Erfahrungsschatz mit der Baureihe R 129 und anderen Marken angeeignet, denn ich so noch nie erlebt habe:-)

Als er mir sagte, dass Er die Fensterhebermotoren nicht durch neue tauscht, sondern diese wieder restaurieren, entrosten bzw. reinigen kann war ich sehr sprachlos:-)

Mein 500 Sl (R129) steht jetzt wieder fit in meiner Garage und hat endlich keine Mängel oder Alterserscheinungen mehr.

Ich werde nur noch Herrn Philipp an meinen SL lassen, da ich weiß, das Er sich damit auskennt und ich Ihm zu 100% vertrauen kann.

Bis Bald Familie Philipp:-)

Viel Dank für alles:-)

Marco Hillitzer
Josef und Sonja Endres
14.09.2020 20:30:26
Wir sind endlich angekommen!
Nach jahrelanger Suche nach einer kompetenten Werkstatt für unsere Oldtimer bleibt jetzt keine Frage unbeantwortet und keine Schwachstelle unrepariert.
Herr Philipp hat ein enormes Fachwissen, das er den Fahrzeugen angedeihen lässt.
Perfekte Reparatur, ein kommunikatives Miteinander und die faire Preisgestaltung lassen keine Wünsche offen.
Vielen Dank dafür!
Freundliche Grüße
Sonja und Josef Endres
Markus Krimshandl
11.08.2019 21:44:37
Nachdem sich mehrere "Spezialisten" an meinem SL vergeblich versucht haben, ist er dank Alex jetzt wieder auf einem Niveau, wo das Fahren damit auch wieder Spass macht.

Bei defekter Klima-Anlage daher nicht verzagen, Alex fragen.

Und für die werbegeschädigten unter Euch die den Originalspruch noch kennen
An meinen SL lasse ich nur Wasser und AP !

LG Markus
Wolfgang Leis
17.07.2018 16:09:00
Ein weiteres Mal Handauflegen - dieses Mal in Form von Getriebeölwechsel. Folge: butterweiches Schalten des Automatikgetriebes - einfach super.
Anzeigen: 5  10   20

 

 
E-Mail
Anruf